Hier kannst du einen Beitrag suchen

*P49* OVV DK5GU im Amt bestätigt/Wechsel bei der Kassenführung -aus der Jahreshauptversammlung

LAUPHEIM-UNTERSULMETINGEN –
Jürgen Borm, DK5GU bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender beim Ortsverband Laupheim (P49). Er ist nunmehr bereits seit zehn Jahren OVV und wurde bei der Hauptversammlung ohne Gegenstimme im Amt bestätigt. Zur Führungsspitze gehören zudem: Horst Wilhelm, DG2GBU (stellvertretender Vorsitzender), Jürgen Maucher, DH0GMA (Kasse, neu) sowie Werner Franke, DJ8LU (QSL). Die seitherige Kassiererin ist jetzt als Kassenprüferin aktiv.

Im Blickpunkt des Ortsverbandsleben im letzten Jahr standen die beiden P49-Treffs im Monat, der OV-Abend und der Techniktreff mit dem Erfahrungsaustausch. Interesse auch über den hiesigen Bereich hinaus fand dabei der gut besuchte P49-Themenabend zum Thema ATV mit dem Leiter der Ulmer ATV-Tagung Anton Mettenleiter, DG2MAJ, bei dem sich auch eine Reihe Besucher aus den Nachbarkreisen einfanden.  – Einen festen Platz unter den P49-Aktivitäten hatte wieder die Beteiligung am Kinderferienprogramm („Laubfrosch“) mit interessanten Bastelthemen sowie gesellige Anlässe, wie die Jahresabschlussfeier.

Treffpunkt: Arbeitseinsatz in Untersulmetingen – in diesem Jahr dürften die anstehenden Arbeiten am Dach der OV-Räumlichkeiten in Laupheim-Untersulmetingen nach einem aufgetretenen (extern verursachten) Schaden wohl vorgenommen werden. Der für den Funkbetrieb über frühere OSCAR-Satelliten ausgelegte Teil der Anlage wird weichen müssen.

P49 beteiligten sich auch rege bei den Gemeinschaftsveranstaltungen der oberschwäbischen Ortsverbänden, wie den Flohmarkt in Biberach und dem Global-OV-Abend 2016 bei Weingarten

Ein schönes Präsent gab es an der Hauptversammlung für die Aktiven am Vereinsleben. Bei der Versammlung wurde Wolfgang Michelis, DL9GJ, für 25-jährige DARC-Mitgliedschaft geehrt.