Navigation überspringen.

Willkommen bei den lizenzierten Funkamateuren Oberschwabens

Diese Seite dient als regionale Informationsplattform für das Hobby Amateurfunk zwischen Schwäbischer Alb und Bodensee. Hier finden Sie aktuelle Termine, allgemeine Nachrichten und Bilder mit Themenbezug. Sie können uns Ihre Mitteilung zur Veröffentlichung gerne zusenden an: info@amateurfunk-oberschwaben.de

Für Informationen zum Flohmarkt in Biberach am 17.09.2016 <klick hier>

08.10. neuer Lizenzkurs in Oberschwaben - Treffpunkt am Samstagmorgen in Bad Saulgau

BAD SAULGAU -
OV-übergreifend findet im Herbst ein neuer Lehrgang zur Vorbereitung auf die Amateurfunk Lizenzprüfung in Oberschwaben statt.  

Den Kurs zur Erlangung der Lizenzklasse E ird der erfahrene Lehrgangsleiter Günther Kieferle DK4UF als Lehrgangleiter halten.

Ein erstes Treffen von Teilnehmern findet am

Samstag den 08.10.2016 um 10.00Uhr

in den Räumen des SFZ Bad Saulgau statt

Klösterle 1  88348 Bad Saulgau 

Scheidegg-Relais DB0LC wieder on air

SCHEIDEGG/LINDAU -
Wie bereits berichtet, ist das Scheidegg-Relais in der Nacht von Freitag, den 16. September auf Samstag, den 17. September ausgefallen. Nach dem jüngsten Einsatz von Helmut, DG6MDG, Ulrich, DG4BUL und Reinhard, DL5ER läuft das Relais DB0LC wieder.

*P46* am Freitag (30.09.) ist OV-Abend !

AULENDORF -
Der Ortsverband Schussental (P46) hat seinen nächsten OV-Abend am Freitag, den 30.09.2016, um 20 Uhr. Treffpunkt ist das Gasthaus "Rad", Aulendorf. Hierzu wird herzlich eingeladen. 

Impressionen vom Biberacher Amateurfunktreffen 2016 mit Flohmarkt/Anfahrts-Mobilwettbewerb/Jugendlötstand u.a.m.

BIBERACH - 
Treffpunkt Gigelberg, so heisst es jedes Jahr im September, wenn sich Funkamateure aus Oberschwaben und auch von weiter her zum gemeinsamen Treff mit Flohmarkt nach Biberach auf den Weg machen.

*P21* am Donnerstag OV-Abend (bei der TG) in Biberach

BIBERACH -
Der nächste OV-Abend des OV Biberach (P21) findet am Donnerstag, den 29.09.2016  um 19:30 Uhr statt. Treffpunkt ist das TG-Vereinsheim, Biberach, Adenauerallee 11. Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich willkommen. 

*P46/VHS* 05.10. Start für neuen Klasse 3-Lizenzkurs in Aulendorf (08.10. in Bad Saulgau)


AULENDORF/BAD SAULGAU -
Start frei zur Amateurfunklizenz ! - Gelegenheit dazu bietet dazu auch diesen Herbst ein Amateurfunk-Lizenzlehrgang Klasse E an der Volkshochschule Aulendorf/Bad Saulgau und weiteren Orten

Start ist in Aulendorf (über die VHS) am Mittwoch 05.10. / 19:30 Uhr
 

Distrikt Württemberg: 23.10. Distriktsversammlung mit Antragsbehandlung und Neuwahl vom Vize-DV in Hechingen

HECHINGEN (Zollernalbkreis) - 
Die nächste Distriktsversammlung des Distrikts Württemberg findet am Sonntag, den 23. Oktober 2016  
in 72370 Hechingen statt. Es steht u.a. eine Neuwahl des Vize-DV auf der Tagesordnung und es wird auch über Anträge, die sich mit dem Kassenwesen und der Vorstandsarbeit auf Bundesebene beschäftigen, entschieden. Treffpunkt ist ab 10:00 Uhr im Hofgut Domäne, Brielhof 1, in 72370 Hechingen (Tel.: 07471 – 960192-10) 

Die Distriktsversammlung wird dieses Jahr vom Ortsverband Hohenzollern, P52, ausgerichtet. 

23.10. nächstes Ulmer ATV-Treffen in Thalfingen

THALFINGEN/ULM -
zum Ulmer ATV-Treffen am Sonntag, den 23.10.2016 laden wir alle interessierten ATV - Freunde sehr herzlich ein. Bitte auch weitersagen ! Beginn ca. gegen 10 Uhr. Treffpunkt: am Inselweg 31, in Thalfingen (Der Termin ist leider parallel zur württ. Distriktsversammlung)

*P14* 07.10. Selbstbauantenne - Thema im nächsten OV-Abend des OV Ulm

ULM-LEHR -
Der Ortsverband Ulm (P14) hat seinen nächsten OV-Abend am Freitag, den 07.10.2016, um 20 Uhr. Treffpunkt ist das Hotel "Engel", Ulm-Lehr.

Vorgesehen ist ein Vortrag von Siegfried Schilke, DL8SDS über eine selbstgebaute Antenne

Es ergeht eine herzliche Einladung ! 

*P14* Vortragsthema Free-DV stand im Mittelpunkt des Ulmer OV-Abends

ULM-LEHR -
FreeDV war das Thema, das P14-Mitglied Hermann, DF2DR am OV-Abend im September vorstellte.

FreeDV ist eine Open Source Anwendung, die es ermöglicht, mit jedem analogen SSB-Funkgerät digitale Sprache bei niedrigen Bitraten in einer Bandbreite zu übertragen, die etwa der Hälfte eines SSB-Kanals entspricht. Die besonderen Anforderungen an digitale Sprache im Kurzwellenbereich, wie hohe Rauschleistungsdichte (Fading, Interferenzen), rascher Mikrofonwechsel und die notwendige Verfügbarkeit auf vielen Plattformen (Expermentalfunk) führten zur Entwicklung von FreeDV.

*T10* am 07.10. ist nächster OV-Abend des OV Ottobeuren

ERKHEIM-SCHLEGELSBERG (Kreis Unterallgäu) -
Der nächste OV-Abend findet am Freitag, den 7. Oktober 2016 wie gewohnt im Gasthof Krone in Schlegelsberg statt. Beginn ist 20 Uhr Ortszeit!

Auf der Agenda stehen u.a. folgende Punkte:
Planung für Jubiläumsaktivitäten 60 Jahre T10 in 2017
Allgemeine Aussprache und Sonstiges

*A01* Island-Impressionen u.a.m. beim OV-Abend des OV Konstanz (A01) am 07.10.

KONSTANZ -
Hier die Einladung für den Oktober OV-Abend des OV Konstanz (A01) am Freitag, den 07.10.2016/20.00 Uhr
Nun ist die Sommerpause vorbei, hoffe alle vom Urlaub gesund und munter zurück.

*P09* Siegerehrung für P09er beim Lokalhelden-Wettbewerb

RAVENSBURG -
Am Sonntag, den 18.09.2016, trafen sich zahlreiche P09-Mitglieder samt Familie anlässlich der Preisverleihung des TWS-Lokalhelden-Wettbewerbes im Rahmen des TWS-Energie-Familientages. OVV Ernst, DL3GBE, durfte das Preisgeld in Höhe von EUR 2500.- für den 1. Platz entgegennehmen.

Nochmals herzlichen Dank an alle, die uns bei diesem Wettbewerb tatkräftig unterstützt haben! Eine tolle Sache! Glückwunsch auch an alle anderen Preisträger, Hut ab vor so viel ehrenamtlichen Engagement!

*P09* 18.09. dabei sein bei der Preisverleihung der TWS-Lokalhelden an den OV Ravensburg

RAVENSBURG -
Am Sonntag den 18.9.2016 ab 13.00 Uhr findet beim Familientag der TWS die Preisübergabe der TWS Lokalhelden statt, die P09 gewonnen hat.

Wäre toll wenn der Ortsverband Ravensburg | Weingarten mit vielen Mitgliedern dort den Sonntag Nachmittag bei der TWS in Ravensburg verbringt und den Hauptgewinn entgegennimmt.

neu in Erkheim: 70cm-Lokalrelais mit Echolinkanbindung auf 439,250

ERKHEIM/Kreis UNTERALLGÄU -
Seit dem 03. September 2016 ist in Erkheim (östlich von Memmingen) ein 70cm-FM-Repeater mit Echolinkanbindung in Betrieb: DB0EEE sendet auf 439,250 MHz, wird wie ueblich mit einer Relaisablage von 7,6 MHz angesprochen und kann durch einen 1750 Hz Rufton, durch den DTMF-Ton 0 (Null) oder durch den mitgesendeten CTCSS-Subton 136,5 Hz aufgetastet werden.

Die Reichweite des Senders betraegt etwa acht bis zwoelf Kilometer im Umkreis um Erkheim. Der Repeater ist ein persoenliches Projekt von Fabian Eberhard,DL5EF, der auch alle Kosten privat uebernahm, weshalb keine finanzielle Foerderung durch Ortsverband oder Distrikt notwendig war.

Ueber Echolink kann das Relais ueber die Nodenummer 729451 angesprochen werden, wobei es fuer ein- und ausgehende Anrufe keine Beschraenkungen gibt. Ein ausfuehrliches Datenblatt kann auf der Webseite des DARC beim Ortsverband T10 Ottobeuren bei DL5EF abgerufen werden.

Inhalt abgleichen