Hier kannst du einen Beitrag suchen

A48er aktiv: Ergebnisse beim Schwaben-Contest

dl2gbg writes, “

PFULLENDORF – Die Ergebnisse des Schwaben-Contestes 2005 liegen vor: Drei A48er reichten ihr Ergebnis ein (weitere machten erfreulicherweise ebenfalls mit). Hier der Überblick:


 


Ergebnisse des
Schwabenkontests vom Samstag, den 8.Januar 2005
———————————————


Gesamt-Ergebnisliste
Single-OP KW 80m+40m
====================
Platz Rufzeichen DOK Punkte
1 DJ8OG F62 369
2 DL0HAM D25 348
3 DL1MDU T18 314


8 DJ5AV A48 196
17 DL1GHJ A31 127
19 DH8BM DVP 113
25 DF0PU A48 83
(36 Teilnehmer)


Single-OP UKW 2m+70cm
=====================
Platz Rufzeichen DOK Punkte
1 DL0AU T01 281
2 DL0NQ T20 253
3 DF0DO P43 217


15 DF0PU A48 80
18 DJ5AV A48 52
21 DC4GC A48 26
(22 Teilnhemer)



Multi-OP 80m+40m+2m+70cm
========================
Platz Rufzeichen DOK Punkte
1 DL0ULM P14 435
2 DL0AM T07 278


SWL
===
Platz Rufzeichen DOK Punkte
1 DE3EME X23 11


Auschreibung zum Schwabenkontest am Samstag, den 8. Januar 2005
Zeit Frequenz Betriebsart
07.00-08.00 UTC 3,5 MHz CW
08.00-09.00 UTC 3,6 MHz SSB
09.00-10.00 UTC 7 MHz SSB
10.00-11.00 UTC 7 MHz CW
12.00-13.00 UTC 144 MHz SSB,CW
13.00-14.00 UTC 432 MHz SSB,CW
Veranstalter: DARC – Distrikt Schwaben DOK (T) und Z30 keine Sonder-DOK
QSO-Punkte:
QSO mit beliebige Station, 1 Punkt;
QSO mit T oder Z30 Station, 5 Punkte;
QSO mit Klubstationen aus T oder Z30, 10 Punke;
Jede Station wird pro Band und Betriebsart nur einmal gewertet
Multiplikatorpunkte: keine
Endpunktzahl: Summe der QSO-Punkte.


Kontestmanager: Erich Haider, DJ7LH


 


Alle Ergebnisse unter Gesamtpunktliste unter: http://www.darc.de/t01/schwabencontest2005.htm

Schreibe einen Kommentar