Hier kannst du einen Beitrag suchen

Monat: September 2012

21.10. Vorschau auf Bayern-Ost-Contest

BUSSEN –
Über oberschwäbische Stationen freuen sich die Teilnehmer des Bayern-Ost-Contest (wieder am Sonntag, 21.10. auf UKW). Für jedes Locator-Grossfeld gibt es für die dortigen Teilnehmer nämlich einen doppelten Multi. In früheren Jahren waren aus Oberschwaben/Linzgau OM auf dem Bussen und im Raum Hohenfels aktiv. Ostbayerische Stationen konnten auf Anhöhen u.a. des Bayerischen Waldes auch hier gearbeitet werden. Hier die Ausschreibung:

Impressionen vom Flohmarkt in Biberach

BIBERACH/REGION  –
Wie in den vergangenen Jahren hatten die Funker der oberschwäbischen Ortsverbände und der Nachbarschaft die Gelegenheit bei der Funkerbörse in der Gigelberghalle Biberach, Gebrauchtes, Überzähliges und Technikmaterial aus der Funkerbude zu Kaufen oder zu Verkaufen.

Fast 150 Besucher kamen um an den Flohmarkttischen zu Feilschen oder um Dinge zu ergattern die im eigenen Shack oder der Radiosammlung fehlen.

*A48* Altweibersommer beim Herbstfeldtag von A48 Pfullendorf auf dem Höchsten.

ILLMENSEE-GLASHÜTTEN –
Der Herbstfeldtag von A48 sollte mit sonnig warmem Spätsommerwetter beginnen. Am Freitag den 07.09. ging es los mit dem Zeltaufbau auf dem Höchsten. Frühzeitig waren die Wohnwagen, Antennen und das große Zelt bereit für den OV-Abend der am Abend abgehalten wurde. Nicht jede Monatsversammlung bewegt die Gemüter so stark, wie es auf dem Höchsten war, als man das Thema FM-Relais und CTCSS diskutierte.

*P46* Feldtag/Contest in Reichenbach bei kühlem Herbstwetter.

BAD SCHUSSENRIED-REICHENBACH/AULENDORF –
Am Samstag den 01.09. ging es los für die Mitglieder des Ortsverbands P46, Schussental (Aulendorf).  Bei herbstlichen Temperaturen und Nieselregen wurden auf dem Feldtagshügel bei Bad Schussenried-Reichenbach im Landkreis Biberach die Fahrzeuge und Antennen aufgebaut. DL4MZ war mit seinen zwei Funkfahrzeugen, ein beheizter Bauwagen und ein Verpflegungszelt im Rechteck aufgestellt sodass in der Mitte eine Plane gespannt werden konnte. Bei verschiedenen Speisen und Getränken war es sehr gut auszuhalten im beheizten Bauwagen oder im Unimog. Am VHF-, Kurzwellen- und All Asian-Contest wurden zahlreiche QSOs geführt auch wenn das gemütliche Beisammensein im Vordergrund stand.

Phonierelais DB0ACA wieder qrv

Nach einem Frequenzwechsel, der durch eine Änderung der Standortlizenz nötig wurde, ist das 23cm-Relais von P43 auf dem Wasserturm in Upflamör (JN48QF) wieder in Betrieb. Die Antenne befindet sich auf 800 ü.N.N. Die Sendeleistung beträgt 10W ERP und die neuen Frequenzen lauten: TX 1298.400 MHz RX 1270.400 MHz.
73 de Gerhard, DB8TG

Ankündigung zum Mobilwettbewerb zum Flohmarkt am 22.09. – Mobilfunkgerät mitnehmen

BIBERACH –
"bitte  Mobilfunkgeraet  bei  der   Anfahrt  zum  Flohmarkt  nach
Biberach einschalten!" –  diesen  Wunsch  haben die Organisatoren
des Anfahrtsmobilwettbewerbs zum diesjaehrigen Flohmarkt.

Aus  Anlass  des  von  Mitgliedern  aus  den  Distrikten  Bayer.-
Schwaben, Wuerttemberg und Baden (T, P und A) besuchten Flohmarkt
in   Biberach/Riss   sowie   des   50-jaehrigen   Jubilaeums  des
Distriktes Schwaben findet  in  diesem  Jahr ein punktezaehlender
Anfahrtswettbewerb fuer Mobilstationen im 2 m-Band statt


Los geht es am Samstag  um  08:00  Uhr.  Schluss ist um 10:00 Uhr
MESZ.

Es geht darum, auf dem 2m-Band  in  dieser Zeit auf FM moeglichst
viele QSOs (moeglichst) mit anderen Mobilstationen – zu fuehren.

Nächste Seite »