Hier kannst du einen Beitrag suchen

Monat: April 2012

*P29* OV-Abend-Flash 4/2012

SIGMARINGEN –
Nächstes Jahr findet in der Kreisstadt die Landesgartenschau statt. Dazu wird es beim OV Sigmaringen (P29) Aktivitäten geben. Auch über einen vorderen Contestplatz konnten sich die P29er freuen. Hier der OV-Info-Flash, übernommen aus der Sigmaringer Homepage:

D-STAR-Aktivitäten am Standort Grünten

GRÜNTEN – seit Dienstag den 10.04. ist DB0ESS A, AD, B und C auf dem 1700 m hohen Grünten qrv. Insbesondere das 2 m Signal ist in unserer Region (Raum Ehingen) sehr gut aufzunehmen. Da der 2 M Empfänger derzeit erhebliche  Einstrahlprobleme mit der am  Standort vorhandenen HF durch Rundfunk und TV Sender, sowie anderer Funkdienste hat, ist die Empfindlichkeit des  Empfängers derzeit merklich beeinträchtigt. An der Verbesserung wird bereits gearbeitet, auch div. Zusatzlösungen wie Split-Repeater etc. kommen in Betracht.
 
Etwas empfindlicher ist der 70 cm Empfänger von DB0EES. Im Raum Ehingen-Laupheim ist teilweise mit Handfunkgeräten und 2,5 Watt Ausgangsleistung Betrieb über diesen Repeater möglich.
 

Grünten-D-STAR

   

SEND

RECEIVE

KANAL

LINK

DSTAR

70cm

439,5125 MHz

431,9125 MHz

RU761

Einstellung

DSTAR

2m

145,7625 MHz

145,1625 MHz

RV061

Einstellung

DSTAR

23cm

1298,4250 MHz

1270.4250 MHz

RS17

Württemberg-Rundspruch zum Nachhören

Hallo Freunde des Wuerttemberg-Rundspruchs,

einen ganz  besonderen  Service  bietet  der  OV Donau-Bussen auf
seiner Webseite, www.p43.de.  Mit meinem Einverstaendnis (DL3SFK)
stellt  der  Webmaster  von   P43  den  auf  DB0RZ  ausgesendeten
Wuerttemberg-Rundspruch als MP3 Datei  zum nachhoeren online. Die
Dateigroesse betraegt durchschnittlich 8 bis 10 Megabyte.

P12er bei Lauterach und Erbstetten unterwegs – bei Märzenbecherwanderung.

EHINGEN-ERBSTETTEN/LAUTERACH/TÜBINGEN –
Bei etwas kühlem aber wunderschönem Wetter fand am 1.April die Märzenbecherwanderung des OV Tübingen, P12, statt.. Mit ca. 15 Wanderfreudigen konnte eine langjährige Tradition wieder einmal genossen werden.

Trotz des recht späten Termins und der 2 warmen Wochen davor waren noch recht viele Märzenbecher am blühen. Wir konnten dieses mal zusätzlich noch sehr große Exemplare des Seidelbastes bewundern.

Das vorangegangene Mittagessen in Erbstetten war selbstverständlich wieder gut und reichlich.


DL2GBG-Bildimpressionen von der Wanderung

Tübinger Bildimpressionen

Link zu D-STAR-Infos aus Ulm

ULM –
Mehrere interessante Artikel zum D-STAR sind im Ulmer D-Star-Infoportal erschienen. Hier die Links zu den Beiträgen von dort sowie "zum Anlesen" u.a. warum mit dem IC-D92E gar nicht so einfach APRS-Daten zu übermitteln sind, zu einem neuen Reflektorsystem u.a.m.

 

14.04. Grossraumfuchsjagd im Einzugsbereich des Zugspitz-Relais

ZUGSPITZE –

Liebe Fuchsjagdfreunde, 

Nach dem Suchen der Ostereier könnt Ihr Eure Fähigkeiten im Peilen
bei der nächsten Großraum-Fuchsjagd unter Beweis stellen. Sie findet 
statt am Samstag, den 14. April 2012.

In der Zeit von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr MEZ sendet der Fuchs 
auf der Frequenz 145.550 MHz im 2 m Band die Kennung MOE, 
und auf 433.050 MHz im 70 cm Band (MOI).

Von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr habt Ihr die Möglichkeit, Eure Peilwerte und Meldungen über das Zugspitz-Relais DBØZU-2m an die Leitstation abzugeben. Auch Meldungen über Internet (www.grossraum-fuchsjagd.de) werden angenommen und sind sehr willkommen. Von 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr sendet der Fuchs weiter,um mobile Fuchsjäger zum Fuchs zu leiten. Im Anschluss an die Sendezeit ca. um 16:45 Uhr werden die Daten in einer kurzen Zusammenfassung bekannt gegeben. Unter der Telefon-Nummer 0171 4364246 können Mobilpeiler ab 9:00 Uhr den ungefähren Fuchsstandort erfragen, um besser abschätzen zu können,

 

klein, aber fein: OE9-Flohmarkt Koblach mit Teilnehmern aus Oberschwaben

KOBLACH (Vorarlberg) –
Nach einer Pause von 12 Monaten fand am 31.03.2012 der Frühlingsflohmarkt des ÖVSV – Landesverbandes Vorarlberg – beim Schützenheim in Koblach statt. Helmut OE9HIJ und Christoph OE9SCH haben eingeladen und eine beträchtliche Anzahl Funkamateure aus Vorarlberg und Freunde aus dem benachbarten Ausland haben die Gelegenheit genutzt um sich mit Funkmaterial einzudecken oder überzählige Geräte oder Material zu verkaufen. Funkfreunde aus Oberschwaben nutzten die Gelegenheit bei schönem Wetter zum Treff mit den Funkfreunden aus Vorarlberg und auch HB9. Es gab ein gutes Angbot an Funk- und Elektronikartikeln zu erwerben. Von SDR über Flexradio, ATV und QRP konnte sich jeder ein oder mehrere Geschenke zu Ostern kaufen.

« Vorherige Seite